Geboltskirchner Kohlestrasse

> KOHLESTRASSE > Kohlestrasse > Trattnach Ursprung  • Mittwoch, 16. Januar 2019


- TRATTNACH URSPRUNG

Die Trattnach beginnt ihre knapp 50 Kilometer lange Reise hier in Geboltskirchen. Ihr Ursprung wurde freigelegt, Infotafeln und Spiel- und Erlebnisplätze machen die Lebensgrundlage Wasser zum netten Ausflugsziel für Jung und Alt.

 

NATURERLEBNISWEG

Auf einer Länge von 1,2 km lernen Sie nicht nur Fakten über das Wasser der Trattnach, über Geologie oder Flora, sondern auch viel Wissenswertes über unsere gefiederten Freunde, vor allem jene im Hausruckeck. Dafür sorgt vor allem der Vogelerkennungsweg mit Quizcharakter.

 

- Vogellehrweg

14 Stationen mit Vogelstimmentafeln

 

WASSERPLÄTZE

Das Maskottchen Trattino kennzeichnet den Wasserspielplatz für unsere kleinen Gäste

- nasswerden und rumplantschen sind dort ausdrücklich erlaubt (sofern es natürlich Witterung und Eltern zulassen). Am Wasserrad wird sehr schnell erlebbar, welche Kraft hinter dem Lebenselixier Nummer 1 steht und weshalb an der Trattnach früher 29 Wassermühlen ihren Dienst verrichtet haben.

 

- Quelle Trattnach Ursprung

- Schautafeln & Schaustücke

- Wasserspielplatz & Trattino

- Wasserzyklon & Wasserrad

 

weitere INFO